Wie wir das Göttliche in unserem Alltag gemeinsam stärken!

Mag sein, dass sich die heutige Zeit immer schräger entwickelt. Das kann authentischen Menschen egal sein. Authentische Menschen geben aus Liebe, statt aus Hunger für Anerkennung.

Je größer der Selbstwert und je ungetrübter die Selbstliebe, desto größer die Ausstrahlung und die Anziehungskraft für das Gute in unserer Welt.

Wenn ein Mensch den Weg des Herzens geht, begegnet er in seinem Leben immer mehr Gleichgesinnten. Das darf in allen Bereichen unseres Seins geschehen.

So können wir alle das Göttliche gemeinsam stärken!

Von Herz zu Herz
Harald Edel

Liken und Teilen nicht vergessen!
0
Posted in Impulse.