Der schlimmste Fehler, den du beim Abnehmen machen kannst!

Wenn du deine Kalorien reduzierst, solltest du das maximal drei Tage am Stück tun.

Warum? Weil dein Körper sonst auf Sparflamme schaltet.

Das bedeutet, dass du dann noch weniger essen dürftest, um weiter abzunehmen. Und diese Spirale schraubt sich immer weiter nach unten.

Eine mögliche Lösung, die ich dir empfehle: Reduziere bei einer qualitativ hochwertigen Ernährung noch etwas mehr als die „berühmten 500 Kalorien“ täglich.

Am vierten Tag aber gönnst du dir bewusst etwas mehr als üblich. Unterm Strich sollte die Kalorienzufuhr über die vier Tage hinweg durchschnittlich etwa 500 Kalorien weniger betragen.

Warum? Weil dieser vierte Tag bewirkt, dass dein Stoffwechsel nicht in den Keller geht. Schränkst du deine Kalorienzufuhr mehr als drei Tage ein, geschieht leider genau das. Dann braucht dein Körper mitunter bis zu drei Monate, bis der Stoffwechsel wieder wie zuvor arbeitet.

Das nennt man den berühmten JoJo Effekt. Oder einfacher ausgedrückt:

Dick durch Diät!

Hier findest du weitere Tipps zum Abnehmen und zur Körperstraffung durch unser Körper- und Mentaltraining: Nimm durch mein Körper- und Mentaltraining 10 bis +50 Kilo ab und Sieben Trainingstipps für einen schönen, starken und straffen Körper.

Von Herz zu Herz
Harald Edel

Liken und Teilen nicht vergessen!
0
Posted in Impulse.